Made with MAGIX SPITZBERGEN Just water (image cropped) Billefjord-Panorama (photo stitch) Arctic Skua Brütende Nonnengans Polarfuchs in Ny-Alesund (Bildausschnitt) Eisberg (Kongsfjord) Nordenskiöld-Gletscher Gletschereis Eisfarben I (HDR) Alter Pier in Ny-Alesund Küstenseeschwalben-Brautgeschenk Küstenseeschwalbe in Pastell Mystische Nora Männliche Eiderenten Schneeammer (Bildausschnitt) Im Rentier-Land Meerstrandläufer Nonnengansgössel Wasserfall in Skansbukta Nur noch etwa 1200 km sind es von Spitzbergen bis zum Nordpol. Schnee und Eis prägen zwar weite Teile der Landschaft, doch insbesondere Spitzbergens Westküste ist dank des Golfstroms erheblich wärmer als entsprechend polnahe Gebiete auf der Südhalbkugel. So ist Spitzbergens Inselwelt vor allem im Sommer das Ziel zahlreicher Zugvögel, die im permanenten Tageslicht des Polartags ihre Jungen aufziehen. Auf Spitzbergen kann man jederzeit einem Eisbären begegnen. Wer nicht dementsprechend geschult und ausgerüstet ist, sollte die wenigen Ortschaften deshalb nur in Begleitung von Führern verlassen, die mit einer Waffe umgehen können und vor allem wissen, wie man gefährliche Situationen meidet. Denn eine nahe Begegnung mit einem Eisbären endet in der Regel tödlich - für den Mensch oder für den Bär. Weder so noch so erstrebenswert. Bilder zum Vergrößern anklicken 2 Gänsegenerationen Eisfarben II (HDR) Tre Kroner Küstenseeschwalbe Dreizehenmöwe Wolkenloch Nonnengansgössel im Gras Conway-Gletscher im Nebel Eissturmvogel Eiderenten vor Kronebreen (Bildausschnitt)